Metaldays 2015


Die Metaldays in Tolmin sind schwer zu vergleichen mit anderen Festivals.
Tolmin liegt im Norden von Slowenien und ist genau das richtige um Urlaub und Festival zu vereinen. Die Metaldays finden von Montag bis Freitag statt, so das das Wochenende davor und danach super für die An- und Abreise oder ein paar Tage Urlaub, verwendet werden kann.
Das Umland hat, neben der Soca, noch Wasserfälle, Wandertouren, Wildwasser Rafting und vieles mehr zu bieten. Auch das Mittelmeer ist nicht weit und wird oft für anschließende Urlaube genutzt
Das Festivalgelände, liegt Idyllisch zwischen zwei Bergflüssen, mit Badestränden umringt von bewaldeten Hügeln. Die Flüsse laden, vor, nach oder auch zwischen den Konzerten, mit ihrem türkisfarbigen Wasser, zu einer Abkühlung ein. Die Soca hat ca. eine Temperatur von 9 – 13 °C, was gerade bei den Sommerlichen Temperaturen von 40 °C eine super Erholung bietet.
Das Line up dieses Jahr hatte, wie jedes Jahr, tolle Sachen zu bieten.
Unter anderem BEHEMOTH, ACCEPT, SAXON, FEAR FACTORY, DEADLOCK, CARCASS, CANNIBALE CORPSE, ARCH ENEMY, ABANDON HOPE, ANVIL, DEATH ANGEL, KATAKLYSM, MOONSPEEL, SEPULTURA, THE DEVIL uvm.
Ich war dort das zweite mal als Offizielle Fotografin unterwegs. Bei 40 °C war das manchmal nicht ganz einfach aber es hat,  mal wieder, riesigen Spaß gemacht.

Zum Vergrößern der Bilder unten rechts ins Foto klicken.

Festival


MetalsDays, Tolmin (Slowenien)
vom 19.07.2016 – 25.07.2016
ca. 10 000 Besucher
VVK 135 €

Links zu den vergangenen Festivals


MetalDays 2017
MetalDays 2016
MetalDays 2014

Fotografierte Bands


Hatebreed
Arch Enemy
Fear Factory
Cannibal Corpse
Behemoth
Saxon
Kataklysm
Moonspell
Emil Bulls
Dream Theater
Eluveitie
Death Angel
Deadlock
Suborned
Sepultura
Queensryche
Mooncry
Abandon Hope
The Devil
Unearth
Blues Pills
Black Label Society
Avata